Real life

Es ist dein Leben, deine Entscheidung.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Jesse´s Wohnung

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mi Nov 23, 2011 1:56 pm

Jesse kam aus der Dusche.Er hatte sich eine Boxershorts angezoge."Komm Süße. Gehen wir ins Bett." sagte er zu Grace und legte sich mit ihr, zu Nicki, in sein Bett.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Do Nov 24, 2011 3:37 pm

Nick war irgendwann kurz bevor Jesse aus der duche kahm einfach eingeschlafen und zur Seite gekippt. Jakyll und Hyde hattten sich aus dem Staub gemacht und erkundeten die fremde Umgebung. Während er schlief drehte er sich zu Jesse und schmiegte sich an ihn. wenn er schlief suchte er immer etwas, an dem er sich wärmen konnte.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Do Dez 01, 2011 8:33 pm

Nicki öffnete einmal kurz die Augen, es war schon hell und er war in einer warmwn Wohnung. Das ist Jesses Wohnung.... dachte er verschlafen und schmiegte sich dan wieder an den warmen Körper neben sich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Di Dez 06, 2011 3:41 pm

Müde öffnete Jesse die Augen, weil sich etwas in seinem Bett bewegt hatte. Wer ist das den?.................Ach ja.....Nicki... Er guckte zur Uhr." Nick, wir kommen gleich zu spät zur Schule."sagte er gähnend und drehte sich zur Seite. Es schneit....mir zu sehr....ich glaub ich schwenz, wenn wir nicht frei haben. "Wollen wir aufstehen?" fragte Jesse Nicki, ohne zu wissen ob der schlief oder nicht
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Di Dez 06, 2011 8:11 pm

"Was?"murmelte Nicki und stüzte sich etwas hoch, dann versuchte er seinen Arm zu befreien, der sich heillos in seinem T-shirt verhäddert hatte. "Es schneit ja... Lass uns was warmes trinken, ich muss aber leise sein sonst wachen die kleinen auf..." plapperte er verschlafen, dann suchte er nach seinem Nachtisch, bessergesagt nach den Tabletten darauf. "Wo sind..? -Oh ich bin nicht zuhause... peinlich." bemerkte er und lies den Kopf hängen. "Ich glaub ich habe mich Gestern total besoffen mein Kopf fühlt sich an, als hätte jemand Beton reingefüllt." Er war grade kurz davor sich wieder an Jesse zu kuscheln und weiter zu schlafen, als ihm auffiel, das das keine gute Idee war. Er ist nur ein Freund. ein ganz normaler Freund, mit dem Mann NICHT kuschelt. ermahnte er sich selbst und schwang die schlanken Beine aus den Bett, er stand schwungvoll auf und setzte sich gleich wieder hin, als der Schwindel ihn übermannte. "Sehr, sehr viel zu viel getrunken..." murmelte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mi Dez 07, 2011 7:13 pm

"Du hast gestern gar nicht getrunken, und ich auch nicht." murmelte Jesse schläfrig."Du hast ne Gehirnerschütterung, also bleib liegen." Er zog Nicki ins Bett und stand aud."Ich mach Frühstück."
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Fr Dez 09, 2011 1:15 pm

"Oh hatte ich vergessen..." mumelte nicki und lies sich wieder in die Kissen fallen. "Du must mir kein früstück machen ich hab sowieso kenen Hung..." sagte er, wurde aber von einem Knurren seines Magens unterbrochen. "Okay ich hab dochHunder, aber übertreib nicht, ein Glas Milch und 3 Würfel Zucker reichen völlig."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   So Dez 11, 2011 10:32 am

"Wenn ich schon für mich koche, kann ich dir ja auch gleich was machen."
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   So Dez 11, 2011 11:56 am

"Ich krig Morgens sowieso nicht viel runter. Milch und nen bisschen zucker reicht völlig.2 sagte er und versucht wieder aufzustehen, was ihm diesmal auch gelang. dann weiteten sich aufeinmal seine Augen, als hättze ihn irgandwas erschreckt. Ich hab mit ihm gekuschelt! Unter einer decke geschlafen, schon zum 2. mal..
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Do Dez 15, 2011 5:45 pm

"Ja, ja" sagte Jesse und verschwand kurz in die Küche."Essen ist fertig." sagte er nach einiger Zeit. Der Tisch war üppig und für zwei gedeckt."Ich muss noch was erlädigen, wenn die Schule aus ist." Er gähnte noch immer."Hier Grace." sagte er und stellt ihr eine Schälchen mit Milch auf den Tisch. Kurz nachdem er sich hingesetzt, sprang Grace auf seinen Schoß und began aus dem Schälchen zu trinken.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Fr Dez 16, 2011 2:26 pm

"Danke." sagte Nick und goss sich schüchtern ein Glas Milch ein. Dann nahm er sich ein Tost, zerflückte es und schob sich abwechselnd einen Fetzen Toast und Zuckerstücke in den Mund, die er mit Milch herunterspülte. Er aß und kaute langsam, so als würde er noch halb schlafen und starrte die gesammte Zeit abwesend vor sich hin. "Ich hab meine Tabletten nicht..." m murmelte er.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Fr Dez 16, 2011 6:25 pm

"Tabletten?" fragte Jesse, mit einem Toast mit Marmelade, im Mund.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Sa Dez 17, 2011 8:08 am

"Meine Antidepressiver..." erklährte Nicki mit leiser abwesender Stimme und starrte immernoch ins Leere. "wenn ich sie nicht regelmäßig nehme, geht es mir noch beschissener als normalerweise..." murmelte er und schob dich einen Würfel Zucker in den Mund.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mi Dez 21, 2011 10:47 am

"Du solltest keine Antidepressiver nehmen. Die machen einen nur noch depressiver und man hat das Gefühl ohne sie hat man keinen Grund mehr zum leben." sagte Jesse und schob sich einen Toast mit Marmelade in den Mund."Was sollen wir machen, nachdem wir gefrühstückt haben? Willst du noch zur Schule? Naja lohnen wird es sich zwar nicht, aber zur 6 Stunde könnten wir es noch schaffen." Jesse guckte zu Nick und strich Grace über den Kopf.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mi Dez 21, 2011 10:58 am

"Ohne die Antidepressiver hätte ich mich schon längst..." er schwieg. "Mir gehts nicht gut... Die medikamente helfen mir nicht.... aufzugeben...." er schob sich ein weiteres Stückchen Toast in den Mund. "Kannst du mich villeicht nach Hause bringen... Zur Schule kann ich sowieso nicht... Zuhause gehe ich einfach schlafen, der Arzt sagt sowieso, dass ich mich ausruhen soll."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Fr Dez 23, 2011 11:38 am

"Klar aknn ich dich nach Hause bringen. Gleich, nachdem wir fertig sind." Nach dem Frühstück stand Jesse auf und spülte das Geschirr."Wollen wir los?" fragte er dann.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Fr Dez 23, 2011 10:44 pm

Nick nickte. "Okay.... Hast du ne Jacke die ich mir bis nach Hause leien könnte? Drauen ist es glaub ich Eiskalt..." sagte er leise. In seiner Tasche begann sein "Steinzeithandy" zuu piepsen. "Oh SMS von Sizi.... Sie hat ne Gehirnerschütterung... Harte Drogen???.... Mach ich....Scheiße, sie hat mich falsch verstenden..." murmelte er während er las und antwortete ihr dann.

Hey Sizi. Ich hoffe dein Kopf tut nicht so weh wie meiner.... Und das dein Vater keine harten Drogen nimmt. das mit der Jacke kann ich machen, für nächstes mal seine Nummer: 12345678910XXX Mir gehts gut, ich habe bei Jess geschlafen.
LG und gute Besserung
Nicki
PS: Ich meinte Finn nicht mich ;D Hab dich aber trozdem lieb I love you


Dann schrieb er Finn

Hey Finn Sizi hat deine Jacke noch. Ich hab ihr mal deine Nummer gegeben. sie hat ne Gehirnerschütterung wegen nem Unfall Besuch sie doch mal mit nen Paar Blumen bei ihr zu Hause Adresse: Sizilias Wohnung. Bye Nick


Kaum hatte er sein Handy wieder in die Tasche gesteckt,piepste es schon wieder. "Was ist denn jetzt schon wie???.... Claer!" Nick sprang auf und setzte sich sofort wieder hin "Jesse können wir erst eine gute Freundin von mir am Flughafen abholen?"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mo Dez 26, 2011 12:51 pm

"Flugharfen? Ist der wit weg von hier?" fragte Jesse und ging zu seinem Kleiderschrank."Wenn ja, dann können wir ein Taxi nehmen." Er fing an in seinen Sachen zu wühlen."Das könnt passen...." Er zog einen Pulli und eine Jacke raus."Ob die dir wohl zu groß sind?" murmelte Jesse gedanken verloren.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mo Dez 26, 2011 8:58 pm

"Ist nicht allzu weit..." sagte Nicki und stand diesmal langsam auf und wankte auf Jesse zu. "Die werden schon irgendwie passen... Sie sind ja nur ein bisschen zu groß sein." Jesse gab ihm den Kapuzenpulli und Nick zog ihn über. Er reichte 10 cm über die Fingerspitzen. Etwas verlegen hob er die Arme und wedelte etwas damit "Ist doch ganz schön groß.... Naja egal... Lass uns gehen, nen Taxi kommt bei diesem Wetter nicht durch und es kostet sowieso viel zu vie...." ihm knickten die Beine Weg "Okay wir nehmen doch das Taxi, das Geld gebe ich dir so bald es geht zurrück..." sagte er und lächelte Jesse vom Boden aus auf die falsche art, auf die er so oft lächelte an. Verdammt geht es mir scheiße.... lass es dir nicht anmerken, mach ihm nicht noch mehr umstände!!!
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Do Dez 29, 2011 7:45 pm

"Komm ich nehm dich huckepack." sagte Jesse und hockte sich hin."Ich werde dich ins Taxi bringen, Ok? Und wegen dem Geld, brauchst du nicht. Ich will deine Freundin kennenlernen, deshalb bezahle ich." Als Nicki sich nicht bewegte zog Jesse ihn ran und nahm ihn hoch."In meinen großen Sachen muss es dir nicht peinlich sein, weil dich alle für ein Mädchen in den Sachen ihres Freundes halten." sagte Jesse und unterdrückte ein Lachen. Aber mal im ernst. Nick sieht in meinen Sachen so putzig aus, dass man ihn einfach für ein Mädchen mit einem Kurzhaarschnitt hält. Wenn du jetzt wüsstest was ich denke, würdest du mir bestimmt eine reinhauen. Er lachte kurz über seine gedanken und ging raus. Die beiden nahmen ein Taxi zum Flugharfen.

(=> New York City Airport)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Sa März 10, 2012 2:10 pm

WRITTEN BY ADMIN

Todmüde kam Jesse nach einem langen Arbeitstag nach Hause, er schloss die Wohnung auf und Grace, die wie immer unter seiner Kaputze gesessen hatte, sprang heraus und lief nach einem kurzen Abstecher in die Küche zu ihrem Lieblingsschlafplatz. Auch Jesse sehnte sich nach seinem Bett, schnell machte er sch bettfertig und legte sich schlafen. Nach dem anstrengenden Tag schlief er schnell ein.
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Sa März 10, 2012 11:48 pm

<= Nickis Wohnung
Nick kam durchgefrohren mit immernoch feuchten Haaren, in denen kleine Eiskristalle glizerten bei Jesses Wohnung an. Hoffentlich ist er schon wach, oder wacht von der Klingel auf.... dachte Nick als er auf die Klingel mit der Aufschrift J. Dearing drückte. "Bitte mach schon auf..." flehte er leise und stellte sich vor wie Jesse ihn miteiner Umarmun in Empfang neh.... Umarmung?! Was denke ich hier überhaupt?.. Er würde mich nie im Leben umarmen... "Nie im leben würde Jesse das machen." sagte er tadeld zu sich selbst.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   So März 25, 2012 12:09 pm

An der Tür klebte nur ein Zettel auf dem drauf stand.
'Hey Leute. Egal wer mich besuchen will, ich muss euch leider sagen, dass ich weggezogen bin. Wohn jetzt bei meiner Grandma in London.
Bye'
Nach oben Nach unten
Nicki

avatar

Anzahl der Beiträge : 349
Anmeldedatum : 13.07.11
Alter : 21
Ort : Neverland

BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   Mo März 26, 2012 12:46 pm

Als Nick den Zettel sah zersprang irgendetwas in ihm, er spürte wie sich seine Brust schmerzhaft verkrampfte und ihm die Knie wegknickten. Er hat mich verlassen, ohne sich zu verabschieden.... Und ich...ich hab gedacht ich würde ihm etwas bedeuten. Er wischte sich mit dem Handrücken die Tränen aus dem Gesicht "Ich hasse dich..." flüsterte er, doch er wusste, dass es gelogen war. ich muss hier weg.

=> Klasse 12
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Jesse´s Wohnung   

Nach oben Nach unten
 
Jesse´s Wohnung
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Real life :: Die Stadt :: Wohnhäuser-
Gehe zu: